Datenschutzerklärung
Hinweise zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung EU 2016/679

Die Gesellschaft TRENTINO SVILUPPO S.p.A., mit Firmensitz in Rovereto, Via Zeni 8, vertreten durch ihren gesetzlichen Vertreter pro tempore und damit Verantwortlichen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die von Ihnen freiwillig übermittelt wurden (mündlich, per E-Mail, über die Webseite usw.), gibt die folgenden Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Artikel 13 der DSGVO (kurz: „Datenschutzerklärung“) ab.

1. Kenndaten und Kontakt des Verantwortlichen

Trentino Sviluppo S.p.A.
Via Zeni, 8 - 38068 Rovereto (TN)
E-Mail: info@trentinosviluppo.it
Steueridentifikations- und Umsatzsteuernummer: 00123240228

Tel. (0464) 443111

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Büro des Datenschutzbeauftragten (DSB)/ Data Protection Officer (DPO)
Via Zeni, 8 - 38068 Rovereto (TN)
E-Mail: dpo@trentinosviluppo.it

3. Zwecke und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung, Dauer der Datenspeicherung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dient den folgenden Zwecken:

ART DER VERARBEITETEN DATEN

VERARBEITUNGSZWECKE

RECHTSGRUNDLAGE DER VERARBEITUNG

DAUER DER DATENSPEICHERUNG

Browsing-Daten (Spracheinstellungen, IP-Adresse, Geräteeinstellungen, Betriebssystem für mobile Geräte, Nutzungsdauer, URL-Anfrage, Statusinformationen, User-Agent (Informationen zur Browser-Version), Betriebssystem). Die Webseite könnte zudem Daten mithilfe von Cookies erheben, auch für Dritte (siehe Cookie-Richtlinie).

Verwaltung der Navigation innerhalb der Webseite und technische Koordination der angebotenen Dienste, sowie Einwilligung zu Analysen, Überprüfung der Besucherzahlen und Gewährleistung der Sicherheit und optimalen Funktionalität der Webseite und der Navigation/Dienste für die Nutzer.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, die Sicherheit und optimale Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und seine Rechte zu schützen.

Die personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist, sowie mit der Funktion, für die Beilegung von eventuellen Streitigkeiten mit Dritten zur Verfügung zu stehen; in jedem Fall nur so lange, wie es für die Durchführung der Handlungen erforderlich ist, einschließlich der Aufdeckung bzw. Verhinderung von Betrug oder anderen illegalen Aktivitäten.

Identifikations- und Kontaktdaten, die von der betroffenen Person bei der Nutzung der auf der Webseite angebotenen Dienste auf freiwilliger Basis angegeben werden.

Beantwortung von Informationsanfragen von Seiten der betroffenen Person und/oder Erbringung der von dieser angeforderten Dienste.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist die Durchführung von Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person angewendet werden, die Erfüllung eines Vertrags, bei dem die betroffene Person beteiligt ist, oder von auf deren Antrag getroffenen vorvertraglichen Maßnahmen.

Die personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist.

Identifikations- und Kontaktdaten, die von der betroffenen Person bei der Nutzung der auf der Webseite angebotenen Dienste auf freiwilliger Basis angegeben werden.

Zusendung von Benachrichtigungen über Initiativen und Dienste des Verantwortlichen, sowie Newsletter, Veröffentlichungen, Fragebögen und Umfragen per E-Mail an die von der betroffenen Person auf der Webseite angegebenen Kontaktdaten, nachdem diese sich für den Dienst angemeldet hat und dabei ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt hat.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist die Einwilligung der betroffenen Person, sowie das berechtigte Interesse des Verantwortlichen (siehe dazu Erwägungsgrund 47 der DSGVO 679/2016), seine Tätigkeit bekannt zu machen und zu fördern, sofern die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person nicht Vorrang haben (wobei die berechtigten Erwartungen der betroffenen Person aufgrund ihrer Beziehung zu dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zu berücksichtigen sind).

Die personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von 24 Monaten gespeichert, um der betroffenen Person Mitteilungen zukommen zu lassen. Nach Ablauf dieser Frist wird die betroffene Person aufgefordert, zu bestätigen, dass sie weiterhin Mitteilungen vom Verantwortlichen erhalten möchte.

Identifikations- und Kontaktdaten, Angaben zu Arbeitsort, Telefonnummer, Arbeitgeber-Firma, Aufgabenbereich und Einstufung innerhalb der Firma, die von der betroffenen Person bei der Nutzung der auf der Webseite angebotenen Dienste freiwillig angegeben werden.

Automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten (Profiling), mit dem Zweck, Initiativen zu Investitionen, unternehmerischen und beruflichen Tätigkeiten in der Region Trentino zu fördern, Unterstützung anbieten bei: bürokratischen Verfahren, Personalbeschaffung, Aufbau von Beziehungen zu Forschungseinrichtungen, Entwicklung von Partnerschaften, Ausmachung interessanter Immobilienstandorte, Zugang zu Krediten, Aus- und Fortbildung, Kommunikations- und Werbediensten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Einwilligung der betroffenen Person sowie das berechtigte Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen am Ausbau seiner Tätigkeit, welcher dafür einen Dienst bereitstellt, der möglichst den von den Nutzern zum Ausdruck gebrachten Bedürfnissen entspricht, aber unter der Voraussetzung, dass die Interessen oder die Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Person aufgrund ihrer Beziehung zum für die Verarbeitung Verantwortlichen nicht vorrangig sind.

Die personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert wie es für den Zweck erforderlich ist, und in jedem Fall für eine Dauer von max. 12 Monaten.

Identifikations- und Kontaktdaten, die von der betroffenen Person bei der Nutzung der auf der Webseite angebotenen Dienste freiwillig angegeben werden.

Erfüllung der Verpflichtungen laut Gesetzgebung, Vorschriften, EU-Verordnungen.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Erfüllung einer Rechtspflicht, die für den für die Verarbeitung Verantwortlichen gilt.

Die personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage der gesetzlichen Pflichten gespeichert, sowie, um bei eventuellen Kontroversen oder Rechtsstreitigkeiten zur Verfügung zu stehen.

Identifikations- und Kontaktdaten, die von der betroffenen Person bei der Nutzung der auf der Webseite angebotenen Dienste freiwillig angegeben werden.

Teilnahme an Ausschreibungen/Wettbewerben, Möglichkeiten zwecks der Verwaltung der Ranglisten.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist die Durchführung von Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person angewendet werden, die Erfüllung eines Vertrags, bei dem die betroffene Person beteiligt ist, oder von auf deren Antrag getroffenen vorvertraglichen Maßnahmen.

Die personenbezogenen Daten werden nur so lange verarbeitet und gespeichert, wie es zwecks einer vollständigen Erfüllung dieser Mitteilung zwingend erforderlich ist (außer die Einwilligung würde vorher widerrufen); nach Beendung der Mitteilung werden die personenbezogenen Daten vom Verantwortlichen gelöscht. Allerdings könnte dieser verpflichtet sein, die personenbezogenen Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren, um Gesetzesvorschriften oder behördlichen Anordnungen nachzukommen.

Identifikations-, Kontakt- und Firmendaten

Veröffentlichung und Verbreitung von Daten zu Ranglisten, Ergebnissen von Ausschreibungen/Wettbewerben und Zuschlägen in den Bereichen „Società trasparente“ und „Bandi e appalti“ dieser Webseite.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Erfüllung einer für den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen geltenden Rechtspflicht.

Die Löschung der Daten erfolgt auf der Grundlage der einschlägigen Gesetzesvorschriften.

 

4. Freiwilligkeit der Datenübermittlung

Unbeschadet dessen, was wie angegeben für die Browserdaten gilt, kann die betroffene Person ihre personenbezogenen Daten übermitteln, indem sie diese in den Anfrageformularen der Webseite angibt, beispielsweise um Informationsmaterial, Newsletter oder Mitteilungen bzw. Antworten zu den über die Webseite gestellten Anfragen anzufordern. Bei fehlender Angabe der Daten kann die gewünschte Leistung nicht erbracht werden. Die Datenübermittlung zwecks Zusendung von gewerblichen Mitteilungen und Angeboten erfolgt auf freiwilliger Basis. Sollte diese verweigert werden, so hat dies keine Auswirkungen auf die Erbringung der anderen Dienstleistungen. Sie können diese Datenverarbeitung allerdings jederzeit, auch nachdem Sie Ihre Einwilligung zu kommerziellen Zwecken erteilt haben, widerrufen, und zwar indem Sie eine entsprechende Anfrage an den Verantwortlichen der Datenverarbeitung richten, unter privacy@trentinosviluppo.it.

5. Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Nur von dem Verantwortlichen für die Datenverarbeitung Befugte können Zugriff auf Ihre Daten und damit Kenntnis davon erhalten, und zwar beschränkt auf die zur Erfüllung ihres jeweiligen Auftrags erforderlichen Daten.

Unbeschadet der Mitteilungen, die zur Erfüllung gesetzlicher und vertraglicher Verpflichtungen notwendig sind, können alle erhobenen und verarbeiteten Daten ausschließlich zu den oben genannten Zwecken weitergegeben werden an:

  •  Vom für die Datenverarbeitung Verantwortlichen befugte Personen (Mitarbeiter, Praktikanten und Angestellte).
  • Für die Datenverarbeiter Verantwortliche und/oder externe Mitarbeiter des Verantwortlichen (z. B. IT-Berater, Erbringer von Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Tätigkeit der Webseite usw.).
  • öffentliche und private Stellen, denen von Gesetzes wegen oder aufgrund anderer Vorschriften Mitteilung gemacht werden muss.
  • Subjekte, die mit der Erfüllung von vom Betroffenen angeforderten Verträgen oder Dienstleistungen betraut sind; diese können in manchen Fällen die Daten als eigenständige Verantwortliche verarbeiten und übermitteln dazu ihre eigene Erklärung zur Datenverarbeitung.
6. Speicherung und Übermittlung von personenbezogenen Daten ins Ausland

Die Daten dürfen nur ins Ausland übermittelt werden, falls der Verantwortliche für die Datenverarbeitung beschließen sollte, IT-Dienste (Webseite, E-Mail, Cloud-Dienste, E-Mail-Direktmarketing usw.) in Anspruch zu nehmen, die von Anbietern verwaltet werden, welche in Ländern außerhalb der Europäischen Gemeinschaft ansässig sind oder in anderen Ländern befindliche Server nutzen.

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung wird personenbezogene Daten nur an Empfänger übermitteln, die ein angemessenes Datenschutzniveau bieten. Dies erfolgt in solchen Fällen auf der Grundlage von Vertragsklauseln oder vertraglichen Vereinbarungen, die einen Schutz im Einklang mit den europäischen Richtlinien gewährleisten, oder auf der Grundlage von Angemessenheitsbeschlüssen für das Empfängerland.

6.1 HubSpot

Die automatisierte Verarbeitung von personenbezogenen Daten (Profiling), die auf unserer Webseite stattfindet, erfolgt über die Software-Plattform HubSpot (Software der HubSpot Inc., USA). Wir verwenden HubSpot und die damit verbundenen Cookies für Inbound-Marketing-Aktivitäten, vor allem für statistische Analysen und Auswertungen des Nutzerverhaltens auf der Webseite nur mit Einwilligung der betroffenen Person.

Für ausführliche Informationen über HubSpot verweisen wir auf folgende Links:

7. Rechte der betroffenen Person

Wie vorgesehen von den Artikeln 15 bis 22 der DSGVO können Sie die von der Verordnung vorgesehenen Rechte geltend machen, und zwar im Besonderen:

  • Auskunftsrecht – Sie können eine Bestätigung darüber verlangen, ob sich Sie betreffende personenbezogene Daten in Verarbeitung befinden, und, sollte dies der Fall sein, diesbezüglich Auskünfte erhalten, insbesondere über: die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Dauer der Datenspeicherung, die Empfänger, denen diese Daten mitgeteilt werden können (Artikel 15, DSGVO).
  • Recht auf Berichtigung – Sie können die unverzügliche Berichtigung von Ihre Person betreffenden, unrichtigen Daten, bzw. die Ergänzung unvollständiger Daten verlangen (Artikel 16, DSGVO).
  • Recht auf Löschung – Sie können verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, in den von der DSGVO vorgesehenen Fällen (Artikel 17, DSGVO).
  • Recht auf Einschränkung – Sie können von den Gemeinsamen Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn die von der DSGVO vorgesehenen Voraussetzungen dafür gegeben sind (Artikel 18, DSGVO).
  • Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, die Sie betroffenen personenbezogenen Daten, die sie den Gemeinsamen Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, sowie, dass diese Daten ohne Behinderung einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, in den von der DSGVO vorgesehenen Fällen (Artikel 20, DSGVO).
  • Widerspruchsrecht – Sie können der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten jederzeit widersprechen, außer im Fall, dass die Gemeinsamen Verantwortlichen schutzwürdige Gründe für die Fortführung der Verarbeitung nachweisen (Artikel 21, DSGVO).
  • Recht, bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen – Sie können bei der/den für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde/n eine Beschwerde vorbringen.

Die Nutzer können als betroffene Personen diese Rechte ausüben, indem sie eine entsprechende Anfrage richten an die E-Mail-Adresse: privacy@trentinosviluppo.it.

8. Verwaltung von COOKIES

Bei den auf unserer Webseite verwendeten technischen Cookies handelt es sich sowohl um dauerhafte als auch um Session-Cookies, die dazu dienen, bestimmte Einstellungen im Zusammenhang mit den Browsing-Präferenzen des Nutzers zu speichern.

Während des Surfens auf der Webseite investintrentino.it (blog.investintrentino.it) kann man an Funktionen anderer, ebenfalls Cookies verwendende Webseiten weitergeleitet werden, wie z. B. Youtube, LinkedIn und andere soziale Netzwerke, auf denen man einige Inhalte dieser Webseite teilen kann. Für nähere Informationen über die Verwendung von Cookies verweisen wir auf die Cookie-Richtlinie (siehe nächster Punkt) dieser Webseite.

So deaktiviert man Cookies

Auf der Festplatte des Geräts gespeicherte Cookies können gelöscht werden; außerdem ist es möglich, die Cookies zu deaktivieren, indem man die von den meistverwendeten Browsern gemachten Anweisungen befolgt (mehr dazu in der Cookie-Richtlinie).

Wie gesagt kann die Deaktivierung oder Löschung von Cookies die optimale Nutzbarkeit einiger Bereiche der Webseite verhindern oder die Nutzung der Dienste beeinträchtigen.

Investintrentino.it (blog.investintrentino.it) führt zudem anonyme statistische Analysen durch und bedient sich dafür von Dritten bereitgestellter Software, wie z. B. Google Analytics.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der betroffenen Person kann darüber hinaus auch über folgende Instrumente erfolgen:

  • Hubspot: Tool zur Erfassung und Verwaltung von Kontakten, zwecks Marketingautomatisierung
  • MagNews: Tool zum Sammeln und Verwalten von Kontakten, und zum Versenden von E-Mail-Mitteilungen und Newslettern
  • WordPress: Plattform für die Erstellung von Webseiten (für blog.investintrentino.it)
  • Pimcore: Plattform für die Erstellung von Webseiten (für investintrentino.it)
Cookie-Richtlinie - Webseite investintrentino.it

Was sind Cookies und wozu dienen sie?

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufrufen bestimmter Webseiten auf dem Computer gespeichert werden.

Sie werden von den besuchten Webseiten an das Endgerät (meistens den Browser) gesendet und gespeichert, um beim nächsten Besuch an dieselben Webseiten zurückgesendet zu werden.

Man kann durchaus eine beachtliche Anzahl davon ansammeln, und manchmal bleiben sie über längere Zeit gespeichert. Sie dienen zu verschiedenen Zwecken: zur Ausführung von Authentifizierungen, zur Überwachung von Sessionen, zur Speicherung von Informationen über bestimmte Konfigurationen bezüglich des Zugangs zu den Servern usw.


So verwenden wir Cookies auf unserer Webseite

Für die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite und den dazugehörigen Subdomains holen wir, sofern dies gemäß den geltenden Gesetzen oder Vorschriften erforderlich ist, die Einwilligung der betroffenen Person ein. Cookies dienen dazu, die Navigation zu erleichtern und Nutzerspezifische Informationen zu personalisieren. Zudem verwenden wir ähnliche Systeme, um Informationen über das Surfverhalten der Nutzer zu sammeln, wie z. B. IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem und/oder die aufgerufenen Seiten, zu statistischen Erhebungen oder Sicherheitszwecken.

Wir weisen darauf hin, dass, wenn man Cookies deaktiviert oder ablehnt, man möglicherweise auf Teile der Webseite und ihrer Subdomains nicht zugreifen kann oder diese nicht korrekt funktionieren.

Um diese Webseite in vollem Umfang und problemlos nutzen zu können, empfiehlt sich, solche Cookies zu akzeptieren.

Cookies sind nicht schädlich für den Computer (bzw. Tablet oder Smartphone). In den von der Webseite erzeugten Cookies werden keine Informationen zur persönlichen Identifizierung gespeichert, sondern nur verschlüsselte Informationen.


Unsere Webseite und die dazugehörigen Subdomains verwenden die folgenden Cookies:

Technische Cookies

Diese Cookies sind unerlässlich für die Navigation auf der Webseite und die Nutzung ihrer Funktionen. Ohne diese Cookies könnten einige Funktionen nicht zugänglich sein oder nicht korrekt funktionieren.

Die unbedingt erforderlichen Cookies dienen dazu, eine Kennung zu speichern, mit der ein Nutzer unter den anderen Nutzern eindeutig identifiziert werden kann, um diesem damit einen einheitlichen und genau abgestimmten Dienst bereitzustellen.

 

Leistungs-Cookies

Diese Cookies können unsere eigenen oder die unserer Partner sein, in Form von Session-Cookies oder dauerhaften Cookies. Ihre Verwendung beschränkt sich auf die Leistung und Verbesserung der Webseite. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die den Nutzer identifizieren können. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen werden in anonymer Form zusammengefasst und dienen ausschließlich dazu, die Funktionalität der Webseite zu optimieren.


Funktions-Cookies

In der Regel werden solche Cookies durch die Handlung des Nutzers angeregt, können aber auch zur Erbringung eines Dienstes gehören, der nicht ausdrücklich angefordert, sondern dem Nutzer angeboten wird. Darüber hinaus können sie eingesetzt werden, um zu verhindern, dass ein Dienst, der einem bestimmten Nutzer bereits vorgeschlagen wurde, erneut angeboten wird. Außerdem ermöglichen diese Cookies der Webseite, die Präferenzen des Nutzers nachzuverfolgen. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen sind anonym und können nicht zum Nutzerverhalten auf anderen Webseiten zurückverfolgt werden.

 

Drittanbieter-Cookies für Marketing/Retargeting

Sie werden von Partnern unserer Webseite verwendet, um unsere Werbung beim Besuch anderer Webseiten einzublenden, z. B. indem Produkte angezeigt werden, die der Nutzer auf der Webseite angeschaut hat. Diese Cookies dienen auch dazu, Produkte anzuzeigen, die für den Nutzer von Interesse sein könnten oder bereits angeschauten Produkten ähneln. Die Verwendung dieser Cookies sieht nicht die Verarbeitung personenbezogener Daten vor, kann aber eine Verbindung herstellen zu dem Browser, der auf dem Computer des Nutzers bzw. einem anderen zum Surfen verwendeten Gerät installiert ist.

 

Cookies deaktivieren

Gemäß den Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten können Sie bereits gesetzte Cookies deaktivieren („Opt-out“). Dieses Opt-out ist vorgesehen für „technische Cookies“ (Art. 122 des ital. Datenschutzgesetzes), aber auch für Cookies, die nicht zu den vom Nutzer zuvor akzeptierten „technischen Cookies“ („Opt-in“) gehören.

Man kann Cookies über die Browser-Einstellungen deaktivieren bzw. löschen („Opt-out“), und die Deaktivierung bzw. Löschung von einzelnen nicht „technischen“ Cookies, die von Dritten gesetzt werden, über die von der European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA) verwaltete Webseite vornehmen: www.youronlinechoices.eu.

 

Cookies deaktivieren in Microsoft Edge (Betriebssystem: Windows; Modalität: Desktop)
1. Oben rechts das Menü „Einstellungen und mehr“ öffnen
2. Auf „Einstellungen“ klicken
3. „Cookies und Websiteberechtigungen“ auswählen
4. Die erste Option „Cookies und Websitedaten verwalten und löschen“
5. Die entsprechenden Kästchen für die zu deaktivierenden Cookies anklicken


Cookies deaktivieren in Firefox (Betriebssystem: Windows; Modalität: Desktop)

Firefox so einstellen, dass die Cookies aller Webseiten blockiert werden:
1. Oben rechts auf „Einstellungen“ klicken
2. „Datenschutz und Sicherheit“ auswählen
3. Unter „Cookies und Websitedaten“ kann man die Daten löschen, verwalten und Ausnahmen einstellen um Cookies selektiv zu löschen

 

Cookies deaktivieren in Google Chrome (Betriebssystem: Windows; Modalität: Desktop)
1. Oben rechts auf „Einstellungen“ klicken
2. „Datenschutz und Sicherheit“ auswählen
3. Unter „Cookies und andere Websitedaten” kann man persönliche Einstellungen vornehmen, um Cookies zu deaktivieren

Aufstellung aller auf unserer Webseite verwendeten Cookies (Funktion und Dauer der Speicherung) [investintrentino.it]

KATEGORIE

NAME COOKIE

ZWECK

LEBENS-DAUER

doubleclick.net

DSID

Identifiziert auf Nicht-Google-Websites angemeldete Nutzer und speichert dessen Präferenzen hinsichtlich der personalisierten Werbung.

1 Woche

 

IDE

Wird von Google DoubleClick verwendet, um die Handlungen des Nutzers auf der Webseite, nachdem dieser Werbung des Werbetreibenden angeschaut oder angeklickt hat, zu registrieren und einen Bericht darüber zu erstellen, zwecks Messung der Wirksamkeit von Werbung und Angebot von gezielter Werbung.

12 Monate

 

RUL

Wird von Google DoubleClick verwendet, um festzustellen, ob die Werbung auf der Webseite korrekt angezeigt wurde, zwecks einer effizienteren Marketinggestaltung.

12 Monate

google.com

NID

Enthält eine eindeutige ID und dient zur Speicherung der bevorzugten Nutzer-Präferenzen und anderen Informationen, wie z.B. die bevorzugte Sprache, die Anzahl der Suchergebnisse, die man pro Seite angezeigt haben möchte (z.B. 10 o. 20), und die Präferenzen bzgl. der Aktivierung des Google SafeSearch-Filters.

6 Monate

 

__Secure-3PAPISID

Wird für Targeting-Zwecke verwendet und erstellt ein Interessensprofil des Webseiten-Nutzers, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.

24 Monate

 

__Secure-3PSID

Wird für Targeting-Zwecke verwendet und erstellt ein Interessensprofil des Webseiten-Nutzers, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.

24 Monate

 

__Secure-3PSIDCC

Wird für Werbezwecke von Google verwendet.

12 Monate

hubspot.com

__cfruid

Gesetzt vom CDN-Anbieter von HubSpot aufgrund von dessen Richtlinien zur Ratenbeschränkung.

Sessionende

 

cf_clearance

Cookie in Verbindung mit der Challenge des Systems CloudFlare.

12 Monate

 

csrf.app

Sicherheit gegen CSRF-Attacken.

12 Monate

 

hubspotapi

Schlüssel für den berechtigten Nutzer-Zugriff auf eine App. Das Cookie selbst ist kurzlebig (5 Min.); die Berechtigung bleibt 28 Tage lang bestehen, wenn man „erinnere mich“ auswählt, bzw. 7 Tage, wenn dies nicht ausgewählt ist. Danach erfolgt eine neue Nutzer-Anmeldung.

5 Min. - 7 Tage

 

hubspotapi-csrf

Dient als Sicherheit gegen CSRF, d. h. es schützt vor dem Zugriff von Webseiten Dritter auf Ihre Daten.

12 Monate

 

hubspotapi-prefs

Wird mit dem Cookie hubspotapi verwendet zur Erinnerung, ob der Nutzer „erinnere mich“ ausgewählt hat (kontrolliert die Ablauffrist der Authentifizierung und des Haupt-Cookies).

12 Monate

investintrentino.it

__hssc

Sammelt statistische Daten über die Besuche des Nutzers auf der Webseite, z. B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Besuchsdauer und die aufgerufenen Seiten, mit dem Zweck, die Nutzer der Webseite nach demografischen und geografischen Gesichtspunkten aufzuteilen, damit Medien und Marketingagenturen Zielgruppen ausmachen können für personalisierte Online-Werbung.

30 Minuten

 

__hssrc

Sammelt statistische Daten über die Besuche des Nutzers auf der Webseite, z. B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Besuchsdauer und die aufgerufenen Seiten, mit dem Zweck, die Nutzer der Webseite nach demografischen und geografischen Gesichtspunkten aufzuteilen, damit Medien und Marketingagenturen Zielgruppen ausmachen können für personalisierte Online-Werbung.

Sessionende

 

__hstc

Sammelt statistische Daten über die Besuche des Nutzers auf der Webseite, z. B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Besuchsdauer und die aufgerufenen Seiten, mit dem Zweck, die Nutzer der Webseite nach demografischen und geografischen Gesichtspunkten aufzuteilen, damit Medien und Marketingagenturen Zielgruppen ausmachen können für personalisierte Online-Werbung.

13 Monate

_ga

Registriert ein eindeutiges Nutzer-ID, um statistische Daten darüber zu erstellen, wie der Besucher die Webseite nutzt.

24 Monate

 

_gat_UA-57518293-2

Von Google Analytics gesetzter Pattern-Cookie, bei dem das Pattern-Namenselement die eindeutige Id-Nr. des Nutzerkontos oder der Webseite enthält, auf die er sich bezieht. Offensichtlich eine Variante des _gat-Cookies, das zur Beschränkung der von Google erfassten Daten auf stark frequentierten Webseiten dient.

1 Minute

 

_gid

Registriert ein eindeutiges Nutzer-ID, um statistische Daten darüber zu erstellen, wie der Besucher die Webseite nutzt.

48 Stunden

 

_ym_d

Speichert den ersten Besuch auf der Webseite.

 

12 Monate

 

_ym_isad

Dieser Cookie dient zur Feststellung, ob der Besucher eine Werbeblocker-Software im Browser installiert hat: diese Informationen können verwendet werden, um den Inhalt der Webseite für die Besucher unzugänglich zu machen, wenn die Webseite durch Werbung von Dritten finanziert wird.

24 Stunden

 

_ym_mp2_substs_52902841

 

24 Stunden

 

_ym_mp2_track_52902841

 

24 Stunden

 

_ym_uid

Dieser Cookie dient zur Unterscheidung der Nutzer.

12 Monate

 

_ym_visorc

Speichert Daten über Aktionen, die der Nutzer während des laufenden Besuchs auf der Webseite durchgeführt hat, einschließlich Suchvorgänge und entsprechende Keywords.

30 Minuten

 

hubspotutk

Erstellt ein eindeutiges Nutzer-ID für die Session. Somit erhält die Webseite Daten über das Besucherverhalten, zu statistischen Zwecken.

12 Monate

 

metrika_enabled

Wird verwendet, um das Nutzerverhalten über mehrere Webseiten hinweg zu verfolgen, und anhand der Präferenzen gezielte Werbung zu präsentieren.

24 Stunden

www.inn4mech.eu

PHPSESSID

Dient zur Bewahrung des Nutzer-Status auf den verschiedenen Seiten der Webseite.

Sessionende

 

bHideBanner

 

12 Monate

 

metrika_enabled

Wird verwendet, um das Nutzerverhalten über mehrere Webseiten hinweg zu verfolgen, und anhand der Präferenzen gezielte Werbung zu präsentieren.

24 Stunden

 

pimcore_admin_sid

 

Sessionende

moz.com

__cf_bm

Identifiziert und entschärft automatisierten Datenverkehr, um die Webseite vor bösartigen Bots zu schützen.

30 Minuten

yandex.ru

i

Dient zur Unterscheidung der Nutzer.

10 Jahre

 

yandexuid

Registriert Daten darüber, wie die Besucher die Webseite nutzen. Diese Informationen werden für die interne Analyse und die Optimierung der Webseite verwendet.

12 Monate

 

ymex

Registriert Daten darüber, wie die Besucher die Webseite nutzen. Diese Informationen werden für die interne Analyse und die Optimierung der Webseite verwendet.

12 Monate

 

yuidss

Sammelt Informationen zum Besucherverhalten auf mehreren Webseiten. Diese Informationen werden auf der Webseite verwendet, um die Relevanz der Werbung zu optimieren.

12 Monate

mc.yandex.ru

Yabs-sid

Registriert Daten darüber, wie die Besucher die Webseite nutzen. Diese Informationen werden für die interne Analyse und die Optimierung der Webseite verwendet.

Sessionende

youtube.com

LOGIN_INFO

Wird von Drittanbieter-Diensten für die Verwaltung von YouTube-Videos verwendet. Einzelheiten sind nicht bekannt.

Sessionende

 

VISITOR_INFO1_LIVE

Versucht eine Schätzung der Geschwindigkeit der Nutzerverbindung auf Seiten mit eingebetteten YouTube-Videos.

179 Tage

 

YSC

Registriert ein eindeutiges ID zu statistischen Zwecken im Zusammenhang mit vom Nutzer angeschauten YouTube-Videos.

Sessionende

 

__Secure-3PAPISID

Wird für Targeting-Zwecke verwendet, um ein Profil der Interessen des Webseite-Besuchers zu erstellen, mit dem relevante und personalisierte Google-Werbung angezeigt werden kann.

24 Monate

 

__Secure-3PSID

Wird für Targeting-Zwecke verwendet, um ein Profil der Interessen des Webseite-Besuchers zu erstellen, mit dem relevante und personalisierte Google-Werbung angezeigt werden kann.

24 Monate

 

__Secure-3PSIDCC

Verwendet für Werbezwecke von Google.

12 Monate

 

Cookie-Richtlinie – Webseite blog.investintrentino.it

Was sind Cookies und wozu dienen sie?

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufrufen bestimmter Webseiten auf dem Computer gespeichert werden.

Sie werden von den besuchten Webseiten an das Endgerät (meistens den Browser) gesendet und gespeichert, um beim nächsten Besuch an dieselben Webseiten zurückgesendet zu werden.

Sie dienen zu verschiedenen Zwecken: zur Ausführung von Authentifizierungen, zur Überwachung von Sessionen, zur Speicherung von Informationen über bestimmte Konfigurationen bezüglich des Zugangs zu den Servern usw.

 

So verwenden wir Cookies auf unserer Webseite

Für die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite und den dazugehörigen Subdomains holen wir, sofern erforderlich, die Einwilligung der betroffenen Person ein. Cookies dienen dazu, die Navigation zu erleichtern und Nutzerspezifische Informationen zu personalisieren. Zudem verwenden wir ähnliche Systeme, um Informationen über das Surfverhalten der Nutzer zu sammeln, wie z. B. IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem und/oder die aufgerufenen Seiten, zu statistischen oder Sicherheitszwecken.

Indem man die Cookies deaktiviert oder ablehnt, könnten Teile der Webseite und ihrer Subdomains unzugänglich sein oder nicht korrekt funktionieren.

Cookies sind nicht schädlich für den Computer (bzw. Tablet oder Smartphone). In den von der Webseite erzeugten Cookies werden keine Informationen zur persönlichen Identifizierung gespeichert, sondern nur verschlüsselte Informationen.

 

Unsere Webseite und die dazugehörigen Subdomains verwenden die folgenden Cookies:

Technische Cookies

Diese Cookies sind unerlässlich für die Navigation auf der Webseite und die Nutzung ihrer Funktionen. Ohne diese Cookies könnten einige Funktionen nicht zugänglich sein oder nicht korrekt funktionieren.

Die unbedingt erforderlichen Cookies dienen dazu, eine Kennung zu speichern, mit der ein Nutzer unter den anderen Nutzern eindeutig identifiziert werden kann, um diesem damit einen einheitlichen und genau abgestimmten Dienst bereitzustellen.

Leistungs-Cookies

Diese Cookies können unsere eigenen oder die unserer Partner sein, in Form von Session-Cookies oder dauerhaften Cookies. Ihre Verwendung beschränkt sich auf die Leistung und Verbesserung der Webseite. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die den Nutzer identifizieren können. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen werden in anonymer Form zusammengefasst und dienen ausschließlich dazu, die Funktionalität der Webseite zu optimieren.

 

Funktions-Cookies

In der Regel werden solche Cookies durch die Handlung des Nutzers angeregt, können aber auch zur Erbringung eines Dienstes gehören, der nicht ausdrücklich angefordert, sondern dem Nutzer angeboten wird. Darüber hinaus können sie eingesetzt werden, um zu verhindern, dass ein Dienst, der einem bestimmten Nutzer bereits vorgeschlagen wurde, erneut angeboten wird. Außerdem ermöglichen diese Cookies der Webseite, die Präferenzen des Nutzers nachzuverfolgen. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen sind anonym und können nicht zum Nutzerverhalten auf anderen Webseiten zurückverfolgt werden.

 

Drittanbieter-Cookies für Marketing/Retargeting

Sie werden von Partnern unserer Webseite verwendet, um unsere Werbung beim Besuch anderer Webseiten einzublenden, z. B. indem Produkte angezeigt werden, die der Nutzer auf der Webseite angeschaut hat. Diese Cookies dienen auch dazu, Produkte anzuzeigen, die für den Nutzer von Interesse sein könnten oder bereits angeschauten Produkten ähneln. Die Verwendung dieser Cookies sieht nicht die Verarbeitung personenbezogener Daten vor, kann aber eine Verbindung herstellen zu dem Browser, der auf dem Computer des Nutzers bzw. einem anderen zum Surfen verwendeten Gerät installiert ist.

 

Cookies deaktivieren

Gemäß den Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten können Sie bereits gesetzte Cookies deaktivieren („Opt-out“). Dieses Opt-out ist vorgesehen für „technische Cookies“ (Art. 122 des ital. Datenschutzgesetzes), aber auch für Cookies, die nicht zu den vom Nutzer zuvor akzeptierten „technischen Cookies“ („Opt-in“) gehören.

Man kann Cookies über die Browser-Einstellungen deaktivieren bzw. löschen („Opt-out“), und die Deaktivierung bzw. Löschung von einzelnen nicht „technischen“ Cookies, die von Dritten gesetzt werden, über die von der European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA) verwaltete Webseite vornehmen: www.youronlinechoices.eu.

 

Cookies deaktivieren in Microsoft Edge (Betriebssystem: Windows; Modalität: Desktop)
1. Oben rechts das Menü „Einstellungen und mehr“ öffnen
2. Auf „Einstellungen“ klicken
3. „Cookies und Websiteberechtigungen“ auswählen
4. Die erste Option „Cookies und Websitedaten verwalten und löschen“
5. Die entsprechenden Kästchen für die zu deaktivierenden Cookies anklicken

 

Cookies deaktivieren in Firefox (Betriebssystem: Windows; Modalität: Desktop)

Firefox so einstellen, dass die Cookies aller Webseiten blockiert werden:
1. Oben rechts auf „Einstellungen“ klicken
2. „Datenschutz und Sicherheit“ auswählen
3. Unter „Cookies und Websitedaten“ kann man die Daten löschen, verwalten und Ausnahmen einstellen um Cookies selektiv zu löschen

 

Cookies deaktivieren in Google Chrome (Betriebssystem: Windows; Modalität: Desktop)
1. Oben rechts auf „Einstellungen“ klicken
2. „Datenschutz und Sicherheit“ auswählen
3. Unter „Cookies und andere Websitedaten” kann man persönliche Einstellungen vornehmen und Cookies deaktivieren

Aufstellung aller auf unserer Webseite verwendeten Cookies (Funktion und Dauer der Speicherung) [blog.investintrentino.it]

KATEGORIE

NAME COOKIE

ZWECK

LEBENS-DAUER

doubleclick.net

DSID

Identifiziert auf Nicht-Google-Websites angemeldete Nutzer und speichert dessen Präferenzen hinsichtlich der personalisierten Werbung.

1 Woche

 

IDE

Wird von Google DoubleClick verwendet, um die Handlungen des Nutzers auf der Webseite, nachdem dieser Werbung des Werbetreibenden angeschaut oder angeklickt hat, zu registrieren und einen Bericht darüber zu erstellen, zwecks Messung der Wirksamkeit von Werbung und Angebot von gezielter Werbung.

1 Jahr

 

RUL

Wird von Google DoubleClick verwendet, um festzustellen, ob die Werbung auf der Webseite korrekt angezeigt wurde, zwecks einer effizienteren Marketinggestaltung.

1 Jahr

hubspot.com

__cfruid

Installiert vom CDN-Anbieter von HubSpot aufgrund von dessen Richtlinien zur Ratenbeschränkung.

Sessionende

 

cf_clearance

Cookie in Verbindung mit der Challenge des Systems CloudFlare.

12 Monate

 

csrf.app

Sicherheit gegen CSRF-Attacken.

12 Monate

 

hubspotapi

Schlüssel für den berechtigten Nutzer-Zugriff auf eine App. Das Cookie selbst ist kurzlebig (5 Min.); die Berechtigung bleibt 28 Tage lang bestehen, wenn man „erinnere mich“ auswählt, bzw. 7 Tage, wenn dies nicht ausgewählt ist. Danach erfolgt eine neue Nutzer-Anmeldung.

5 Min. - 7 Tage

 

hubspotapi-csrf

Dient als Sicherheit gegen CSRF, d. h. es schützt vor dem Zugriff von Webseiten Dritter auf Ihre Daten.

12 Monate

 

hubspotapi-prefs

Wird mit dem Cookie hubspotapi verwendet zur Erinnerung, ob der Nutzer „erinnere mich“ ausgewählt hat (kontrolliert die Ablauffrist der Authentifizierung und des Haupt-Cookies).

12 Monate

investintrentino.it

__hssc

Sammelt statistische Daten über die Besuche des Nutzers auf der Webseite, z. B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Besuchsdauer und die aufgerufenen Seiten, mit dem Zweck, die Nutzer der Webseite nach demografischen und geografischen Gesichtspunkten aufzuteilen, damit Medien und Marketingagenturen Zielgruppen ausmachen können für personalisierte Online-Werbung.

30 Minuten

 

__hssrc

Sammelt statistische Daten über die Besuche des Nutzers auf der Webseite, z. B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Besuchsdauer und die aufgerufenen Seiten, mit dem Zweck, die Nutzer der Webseite nach demografischen und geografischen Gesichtspunkten aufzuteilen, damit Medien und Marketingagenturen Zielgruppen ausmachen können für personalisierte Online-Werbung.

Sessionende

 

__hstc

Sammelt statistische Daten über die Besuche des Nutzers auf der Webseite, z. B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Besuchsdauer und die aufgerufenen Seiten, mit dem Zweck, die Nutzer der Webseite nach demografischen und geografischen Gesichtspunkten aufzuteilen, damit Medien und Marketingagenturen Zielgruppen ausmachen können für personalisierte Online-Werbung.

13 Monate

 

_ga

Registriert ein eindeutiges Nutzer-ID, um statistische Daten darüber zu erstellen, wie der Besucher die Webseite nutzt.

24 Monate

 

_gid

Registriert ein eindeutiges Nutzer-ID, um statistische Daten darüber zu erstellen, wie der Besucher die Webseite nutzt.

48 Stunden

 

_ym_d

Speichert den ersten Besuch auf der Webseite.

 

12 Monate

 

_ym_isad

Dieser Cookie dient zur Feststellung, ob der Besucher eine Werbeblocker-Software im Browser installiert hat: diese Informationen können verwendet werden, um den Inhalt der Webseite für die Besucher unzugänglich zu machen, wenn die Webseite durch Werbung von Dritten finanziert wird.

24 Stunden

 

_ym_mp2_substs_52902841

 

24 Stunden

 

_ym_mp2_track_52902841

 

24 Stunden

 

_ym_uid

Dieser Cookie dient zur Unterscheidung der Nutzer.

12 Monate

 

_ym_visorc

Speichert Daten über Aktionen, die der Nutzer während des laufenden Besuchs auf der Webseite durchgeführt hat, einschließlich Suchvorgänge und entsprechende Keywords.

1 Tag

 

hubspotutk

Erstellt ein eindeutiges Nutzer-ID für die Session. Somit erhält die Webseite Daten über das Besucherverhalten, zu statistischen Zwecken.

1 Jahr

 

metrika_enabled

Wird verwendet, um das Nutzerverhalten über mehrere Webseiten hinweg zu verfolgen, und anhand der Präferenzen gezielte Werbung zu präsentieren.

24 Stunden

blog.investintrentino.it

_ga

Registriert ein eindeutiges Nutzer-ID, um statistische Daten darüber zu erstellen, wie der Besucher die Webseite nutzt.

24 Monate

 

_gat_UA-57518293-2

Von Google Analytics gesetzter Pattern-Cookie, bei dem das Pattern-Namenselement die eindeutige Id-Nr. des Nutzerkontos oder der Webseite enthält, auf die er sich bezieht. Offensichtlich eine Variante des _gat-Cookies, das zur Beschränkung der von Google erfassten Daten auf stark frequentierten Webseiten dient.

1 Minute

 

_gid

Registriert ein eindeutiges Nutzer-ID, um statistische Daten darüber zu erstellen, wie der Besucher die Webseite nutzt.

48 Stunden

 

metrika_enabled

Wird verwendet, um das Nutzerverhalten über mehrere Webseiten hinweg zu verfolgen, und anhand der Präferenzen gezielte Werbung zu präsentieren.

Sessionende

 

routebloginvest

 

48 Stunden

 

wordpress_logged_in_(num)

Nach dem Einloggen setzt WordPress den Cookie wordpress_logged_in_[hash], der erhebt, wann man verbunden ist und wer der Nutzer ist, für die meiste Zeit der Nutzung der Schnittstelle.

Sessionende

 

wordpress_test_cookie

Prüft, ob der Browser Cookies akzeptiert.

Sessionende

 

wp-settings-time-user_id

Dient dazu, die wp-admin-Konfiguration des Nutzers beizubehalten.

12 Monate

 

wp-wpml_current_language

Speichert die aktuelle Spracheinstellung.

24 Stunden

moz.com

__cf_bm

Identifiziert und entschärft automatisierten Datenverkehr, um die Webseite vor bösartigen Bots zu schützen.

30 Minuten

yandex.ru

i

Dient zur Unterscheidung der Nutzer.

10 Jahre?

 

yandexuid

Registriert Daten darüber, wie die Besucher die Webseite nutzen. Diese Informationen werden für die interne Analyse und die Optimierung der Webseite verwendet.

12 Monate

 

ymex

Registriert Daten darüber, wie die Besucher die Webseite nutzen. Diese Informationen werden für die interne Analyse und die Optimierung der Webseite verwendet.

12 Monate

 

yuidss

Sammelt Informationen zum Nutzerverhalten auf mehreren Webseiten. Diese Informationen werden auf der Webseite verwendet, um die Relevanz der Werbung zu optimieren.

12 Monate

mc.yandex.ru

Yabs-sid

Registriert Daten darüber, wie die Besucher die Webseite nutzen. Diese Informationen werden für die interne Analyse und die Optimierung der Webseite verwendet.

Sessionende

Aktualisiert am: 21.01.2022